Raumordnungsverfahren für das Vorhaben: Ersatzneubau 380kV-Leitung Pirach-Pleinting Abschnitt 1 (Abzweig Pirach) - Beteiligung der Öffentlichkeit

Die Regierung von Oberbayern hat am 30.11.2021 ein Raumordnungsverfahren für den Ersatzneubau 380kV-Leitung Pirach-Pleinting Abschnitt 1 (Abzweig Pirach) eingeleitet. In diesem Raumordnungsverfahren ist gemäß Art. 25 Abs. 4 Satz 1 Nr. 6 Bayerisches Landesplanungsgesetz (BayLPlG) die Öffentlichkeit zu beteiligen.

Nähere Informationen zur Einsichtnahme der Verfahrensunterlagen sind aus der beigefügten Bekanntmachung zu entnehmen. 

Weitere Nachrichten