1.Straßenbaupaket Reischach abgeschlossen - vier weitere Hofzufahrten ausgebaut

Im Zuge des integrierten ländlichen Entwicklungskonzepts (ILEK) hat die Teilnehmergemeinschaft Holzland/Inn im Gemeindegebiet Reischach das 1.Straßenbaupaket abgeschlossen. Im Sommer wurden weitere vier Hofzufahrten zu den Anwesen in Aushofen, Reichwald, Watzenberg und Ecking 64 ausgebaut. Somit ist das Paket mit 5 Hofzufahrten (Oberthal).

Mit dieser Maßnahmen wurden in Summe 1.860 Meter Kiesstraße verbessert und asphaltiert.

Die geplanten Kosten belaufen sich auf 620.000 €. Sie werden zwischen den Anliegern (ca. 6%), Gemeinde (ca. 9,5%) und dem Amt für ländliche Entwicklung (ca. 84,5%) aufgeteilt.

Weitere Nachrichten